Hanewald-Schwerdt – Reiterpfad Riesling 2018

12,50 

Enthält 16% MwSt.
(16,67  / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Beschreibung

Fester, noch eine Spur hefiger Duft mit gelbfruchtigen und recht deutlich mineralischen Noten. Reife, saftige, süßliche Frucht, feine, recht lebendige Säure und feiner Gerbstoff-Grip, gute Nachhaltigkeit, kräutrige und florale Nuancen, ein Hauch dunkler Beeren, ein wenig Kandis, gute Nachhaltigkeit, mineralische Töne, guter bis sehr guter, wieder süßlicher Nachhall mit Kandisnoten.

Der Ruppertsberger Reiterpfad Riesling stammt aus der als Große Lage klassifizierten Gewann “Im Hofstück”. Die kurze Distanz zum Haardtrand führt zu einer langen Besonnung der Trauben von morgens bis an zum späten Abend. Die Trauben haben hier beste Bedingungen, müssen in heißen Jahren sogar etwas vor der Sonne geschützt werden. Die verschwenderische Fruchtigkeit und Opulenz, die durch ein für den Reiterpfad so typische Kräuterigkeit unterstrichen wird macht diese Lage so einzigartig. Das warme, leicht süßlich Aroma bildet einen tollen Kontrast zum kühleren Leistadter Herrenmorgen Riesling. Die Weinberge im mediteranen Mikroklima sind vom Buntsandstein geprägt.

Nach einer Vorlese, die den im Weinberg verbleibenden Trauben eine zusätzliche Reife ermöglicht, werden ausschließlich gesunde Trauben selektiv von Hand gelesen und verarbeitet. Der bei niedrigem Pressdruck gewonnene Most wird anschließend um den Charakter der Lage zu bewahren spontan vergoren.

 

  • Alkoholgehalt 13 % vol.
  • enthält Sulfite
  • Inhalt: 0,75l
  • Lebensmittelunternehmer: Hanewald-Schwerdt, Pochelstraße 37, 67098 Bad Dürkheim

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

0
0 Bewertungen
0
0
0
0
0
Schreibe die erste Bewertung für „Hanewald-Schwerdt – Reiterpfad Riesling 2018“