Frank John – Pinot Noir Kalkstein 2015

46,00 

Enthält 19% MwSt.
(61,33  / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Im Glas sattes Rubinrot. In der Nase dunkle Frucht (Waldbeere, Schattenmorelle), intensive und edle Würze mit Nelke und weißem Pfeffer mit Noten von Mandeln. Mit etwas Luft tritt ein feines Spiel von Rose und Tabak hinzu. Die kräftigen, aber reifen Tannine prägen die straffe Textur in Gaumen und Nase. Dieses straffe Gewand ergibt mit der kühlen, mineralischen Säure einen komplexen und lagerfähigen Wein. Dekantieren des immer noch jugendlichen Weines hilft die komplexe Tiefe des Weines zu ergründen.

Beschreibung

Das Traubenmaterial für diesen Spätburgunder stammt ausschließlich von Pfälzer Lagen mit hohem Kalkanteil. In traditioneller Art und Weise werden Trauben auf der Maische vergoren. Danach erfolgt der biologische Säureabbau. Dem Pinot wird für Ausbau und Reife in 225 l und 500 l Fässern bis zu zwei Jahren Zeit gegeben. Erst dann wird er unfiltriert gefüllt. So entsteht ein klarer, würziger, facettenreicher Pinot Noir mit Tiefe.

 

  • Alkoholgehalt: 13% vol.
  • enthält Sulfite
  • Inhalt: 0,75l
  • Abbildung ähnlich
  • Lebensmittelunternehmer: Das Hirschhorner Weinkontor GbR, Hirschhornring 34, 67435 Neustadt/Königsbach DE-ÖKO-003
  • Unsere Kontrollnummer: DE-ÖKO-37

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

0
0 Bewertungen
0
0
0
0
0
Schreibe die erste Bewertung für „Frank John – Pinot Noir Kalkstein 2015“