Weingut Seckinger – Stufe 2 – Jahrgang 2014

Ein Fingerzeig des noch jungen Weingutes aus der Pfalz. Ein dichter Cabernet mit tollen Paprika und Gewürznoten in der Nase. Zur Reife kam er ausschließlich in die 225 Liter fassenden Barrique Fässer. Am Gaumen spürbares Tannin mit Reifepotential. Im Finale fruchtig, lang und erstaunlicherweise sehr samtig.

12,50

Enthält 19% MwSt.
(16,67 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Beschreibung

100% Cabernet Sauvignon – Jahrgang 2014

Jung, spritzig und unkompliziert kommen die Weine des neuen Weingutes aus der Pfalz daher. Das Weingut Seckinger ist das jüngste in Niederkirchen. In dem 2012 gegründeten Familienbetrieb arbeiten Philipp (24, Oenologe) und Jonas (21, Student in Geisenheim) Hand in Hand zusammen. Es ist erstaunlich was die ersten Jahrgänge schon für überraschend gute Qualitäten zeigen. Zurück zu den Wurzeln überschreiben die beiden ihre Philosophie: “Wir arbeiten mit der Natur und nicht gegen sie und ernten lediglich gesundes Lesegut für unsere Weine. Da wir auf die Eigenständigkeit unserer Weine setzen, verzichten wir auch auf Schönungs- oder sonstige Weinbehandlungsmittel und lassen sie lange auf der Hefe liegen.”

Die Gutsweine von Seckinger wachsen auf tiefgründigen Lagen der Gemarkung Deidesheim in der Pfalz. Die Bodenart ist von Lößlehm geprägt. Dies ermöglicht frische und fruchtige Weine zu erzeugen, die wirklich Spaß im Glas machen.

  • Alkoholgehalt 13,5 % vol.
  • enthält Sulfite
  • Inhalt: 0,75l
  • Abbildung ähnlich
  • Lebensmittelunternehmen: Seckinger, Hintergasse 26, 67150 Niederkirchen bei Deidesheim

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Weingut Seckinger – Stufe 2 – Jahrgang 2014“