Weingut Christmann – Weissburgunder trocken 2018

Vollmundig und feinfruchtig. Reife Birne und Cox Orange, komplex und erfrischend.

11,30 

Enthält 19% MwSt.
(15,07  / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Beschreibung

Der Weißburgunder VDP.Gutswein stammt aus Weißburgunderweinbergen in Gimmeldingen und Ruppertsberg, sowie aus einer Vorlese unserer alten Weissburgunder Weinberge in der VDP.Ersten Lage Gimmeldinger Biengarten. Dabei werden zu Beginn der Lese die Trauben, die bereits eine frühe Reife aufweisen geerntet und verwendet.

Die für den Weißburgunder VDP.Gutswein verwendeten Trauben sind stets schon vollreif, jedoch keinesfalls überreif. Durch die gute Reife der Trauben ist die Fruchtsäure moderat und der Wein komplex, zeichnet sich aber gleichzeitig durch einen schöne Frische aus.

Er ist trotz seiner anspruchsvollen Qualität ein zugänglicher Wein für jeden Tag und jeden Anlass, der viel Trinkfreude bereitet und bereits jung ausgezeichnet mundet.

Die Trauben werden grundsätzlich selektiv von Hand bei niedrigen Erträgen von durchschnittlich 60 hl/ha gelesen und schonend als ganze Trauben ins Kelterhaus transportiert. Nach einer nicht zu langen Maischstandzeit von 2-3 Stunden werden die eingemaischten Trauben schonend und langsam gepresst, durch Absitzen lassen nur leicht vorgeklärt und anschließend spontan mit den weinbergseigenen Hefen vergoren. Ungeschönt und unbehandelt reift der Wein bis zur Abfüllung im Edelstahl und großen, klassischen Holzfass.

 

  • Alkoholgehalt 12,5 % vol.
  • enthält Sulfite
  • Inhalt: 0,75l
  • Lebensmittelunternehmer: Weingut Christmann, Peter Koch Straße 43, D-67435 Gimmeldingen, DE-ÖKO-003
  • Unsere Kontrollnummer: DE-ÖKO-37

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Weingut Christmann – Weissburgunder trocken 2018“