Karl Pfaffmann – Sauvignon Blanc 2017

Helle silbrige Farbe. Holunderblüte, Stachelbeeren und Cassis in der Nase. Das Ganze untermauert von einer brillanten Mineralität. Im Mund klar, frisch und mit Nerv. Harmonisches Gleichgewicht zwischen Frische und Fülle. Sehr lang im Mund.

7,50

Enthält 19% MwSt.
(10,00 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Beschreibung

Walsheim befindet sich im Zentrum der Großlage Bischofskreuz, die mehrere Weinbauorte an der
Südlichen Weinstraße umfasst. Da der Sauvignon Blanc sehr hohe Anforderungen an die Lage stellt, wurde eine leicht südexponierte Hanglage mit sehr geringer Frostgefahr als Standort ausgewählt. Der Sauvignon Blanc gedeiht am besten auf mageren, eher trockenen Böden mit Kalk- und Sandanteilen.

Ertrag: 65 Hl/Ha

Die Beerenhaut der Trauben mazeriert für sechs Stunden mit dem Most. Danach wird die Maische schonend gepresst und kontrolliert bei ca. 18°C vergoren. Es folgt eine reduktive Ausbauphase im Edelstahltank.

  • Alkoholgehalt 12,5 % vol.
  • enthält Sulfite
  • Inhalt: 0,75l
  • Lebensmittelunternehmer: Karl Pfaffmann Nußdorfer Str. 2 D-76833 Walsheim

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Karl Pfaffmann – Sauvignon Blanc 2017“