Fattoria di Basciano Vin Santo del Chianti Rufina 2010

Goldgelb mit bernsteinfarbenen Reflexen. An der Nase sehr intensiv, komplex, anhaltend, ätherisch. Markante Akzente von Trockenobst, Vanille, Orangenschale, Weihrauch. Am Gaumen ist er süß, körperreich und ausgewogen mit langem Finale.

16,90 

Inkl. MwSt.
(45,07  / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Beschreibung

Rebsorten: Trebbiano Toscano & Malvasia del Chianti

Deutlich oxidativer, jodiger, gewürziger, getrocknet-floraler und -pflanzlicher Duft nach Rosinen mit nussigen Tönen. Reife, getrocknet wirkende, süße Frucht mit nussigen und leicht gewürzigen Aromen, etwas getrockneten Blüten ud wieder einer Spur Jod, etwas karamellig im Hintergrund, sehr feine Säure und etwas Griff, gute Nachhaltigkeit, hat Kraft, aber kaum Schwere, gewisse Wärme, im Hintergrund salzige Nuancen, angedeutet tabakig, sehr guter Nachhall.

Der Vinsanto wir nur in den besten Jahrgängen und in beschränkter Menge produziert. Die Produktion folgt fast ganz den traditionellen Verfahren. Dieser Dessertwein ist vor allem das Ergebnis der Hingabe, Aufmerksamkeit und Phantasie aller Menschen, die an der Entstehung dieses edlen Tropfens beteiligt sind. Die Trauben werden bis Anfang Februar an der Rebe belassen und erst dann als Trockenbeeren gekeltert. Anschließend gärt der Wein in Fässchen aus französischem und slawonischem Eichenholz, wo er nach fünf Jahren zur vollen Reifung kommt.

 

  • Alkoholgehalt 15,5% vol.
  • enthält Sulfite
  • Inhalt: 0,375l
  • Lebensmittelunternehmer: MASI RENZO & C. SAS FATTORIA DI BASCIANO, Viale Duca della Vittoria, 159 – 50068 RUFINA (FIRENZE) Toskana – Italien

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Fattoria di Basciano Vin Santo del Chianti Rufina 2010“