Ercavio – Tempranillo Roble 2014

Traditionelle Weinbereitung unter Einsatz von moderner Technik. Der biologische Säureabbau findet in Tinajas (Steinamphoren) statt. Zur Reifung kommt der Wein für sechs Monate in französische (90 %) und amerikanische Barriques. Im Glas ein leuchtendes Rubinrot. Saftige Fruchtigkeit, konzentrierte Aromen und dichte Struktur mit perfekt dosiertem Holzeinsatz. Ein toller Wein für wenig Geld!

7,70

Enthält 19% MwSt.
(10,27 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Beschreibung

100% Tempranillo
La Mancha ist mit 190.000 Ha Rebfläche das größte D.O. Gebiet Spaniens und liegt zentral, südlich von Madrid, in der Provinz Castilla-La Mancha. Das Gebiet La Mancha besteht aus einem riesigem Hochplateau. Dort werden sowohl Weine der D.O. La Mancha als auch Weine mit der Bezeichnung VdT der Castilla produziert. Die Weinberge liegen in ca. 750 m Höhe in dem Gebiet von Dosbarrios, in der Nähe von Toledo, Mesa de Ocaña genannt. Ausgesprochen kontinentales Klima, mit heißen Sommern, sowie sehr kalten Wintern.

“Más Que Vinos” ist ein dynamisches Team von drei jungen Önologen, Margarita Madrigal, Gonzalo Rodriguez und Alexandra Schmedes, die Erfahrungen in renommierten Weingütern im In- und Ausland gesammelt haben. Sie stehen seit Jahren verschiedenen Bodegas in ganz Spanien beratend erfolgreich zur Seite und haben sich in Önologenkreisen einen Namen geschaffen. 1998 entschieden sie sich, ihren eigenen Wein herzustellen und mieteten einige Edelstahl- tanks in einem Weingut in Dosbarrios. So entstand der Wein Ercavio.

Der Name stammt von einer alten römischen Siedlung, die sich auf diesem Weingut befindet. Derzeit haben sie 15 Hektar Weinberge in der Finca El Horcajo in Dosbarrios angelegt.

  • Alkoholgehalt: 14% vol.
  • enthält Sulfite
  • Inhalt: 0,75l
  • Lebensmittelunternehmer: Bodegas Más Que Vinos, Camino De los Molinos, S/N, 45312 Cabañas de Yepes, Toledo, Spanien

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Ercavio – Tempranillo Roble 2014“