Di Majo Norante – Contado Aglianico del Molise 2013

Intensives Rubinrot. Weiniges, volles und intensives Bukett von Beeren- und Kirschnoten mit Röstkaffeenuancen. Im Mund, voll und intensiv mit Aromen von Pflaume und Veilchen. Kompakte aber trotzdem feine Tannine, die von balsamischen Noten getragen werden. Sehr empfehlenswert!

 

10,10

Enthält 19% MwSt.
(13,33 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Beschreibung

100% Aglianico

Dieser Aglianico hat eine rubinrote Farbe mit leicht orangefarbenen Reflexen, ein weiniges, weites und intensives Bukett mit Anklängen an reifes Obst. Er ist weich und samtig, sehr harmonisch, hat einen guten Körper mit leichter Gerbsäure und leichtem Mandelgeschmack. Passt zu kräftigen Gerichten, sowohl zu ersten Gängen als auch zu Wild, Fleisch und Käse.

Das kleine und wenig bekannte Weinanbaugebiet Molise befindet sich zwischen den Abruzzen im Nordwesten, Kampanien im Süden und Apulien im Südwesten.

Die Phönizier führten einige Jahrhunderte v.Chr. den Aglianico von Griechenland, speziell aus Eubea nach Italien ein.  Serviertemperatur: 16°-18°C

  • Alkoholgehalt: 13,5% vol.
  • Gesamtsäure: 5,45 g/l
  • pH: 3,75
  • Restzucker: 2,0 g/l
  • enthält Sulfite
  • Inhalt: 0,75l
  • Lebensmittelunternehmer: Di Majo Norante, c.da Ramitelli, 4, Via Vino Ramitello, 6, 86042 Campomarino Lido CB, Italien

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Di Majo Norante – Contado Aglianico del Molise 2013“