Château Nardique la Gravière – Entre-Deux-Mers 2017

Der Sommer kann kommen – den passenden Wein dazu haben wir schon. Eine wunderbare Nase von Maracuja und Südfrüchten mit einem Hauch von Anis. Ein echter Schmeichler aus dem Bordeaux – ausgewogen, rund, sympathisch und verführerisch.

6,50

Enthält 19% MwSt.
(8,67 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Beschreibung

40% Sauvignon
10% Sauvignon gris
40% Sémillon
10% Muscadelle

Die Bezeichnung Entre Deux Mers (Zwischen zwei Meeren) leitet sich von der Lage zwischen den beiden Flüssen Garonne und Dordogne ab. Der vorwiegend ton- und kieshaltige Boden eignet sich besonders gut für Weißweinsorten. Hauptrebsorten sind Sauvignon Blanc, Sémillon und Muscadelle – aus diesen dreien besteht auch unser Entre Deux Mers des Château Nardique la Gravière.

Auszeichnung:

  • Gold beim Concours Général Agricole de Paris für den Jahrgang 2012
  • Silber beim Concours Général Agricole de Paris für den Jahrgang 2016

 

Angaben:

  • Alkoholgehalt: 13% vol.
  • enthält Sulfite
  • Inhalt: 0,75l
  • Erzeuger: Château Nardique La Gravière, Nardique, 33670 Saint-Gènes-de-Lombaud, Frankreich

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Château Nardique la Gravière – Entre-Deux-Mers 2017“